Betriebsverpflegung - Primus Service
Header_10
Header_09

Genuss am Arbeitsplatz.

Wir lieben, was wir tun

Erfolgreiche Gastronomie zeichnet sich nicht allein durch gutes Essen aus. Es sind die Menschen, die dort gerne Zeit verbringen und mit ihrer Gemeinschaft das Restaurant zum Leben erwecken. Genau das ist unser Ziel: Mit einer authentischen Küche, aufmerksamen Servicekräften und einem ausgeprägten Sinn für Raumgestaltung das Betriebsrestaurant als kommunikativen Treffpunkt der Mitarbeiter:innen zu gestalten. Und somit einen Ort zu schaffen, der die Unternehmenswerte erlebbar macht.

Das Herzstück ist eine geradlinige und nachhaltige Küche der Jahreszeiten. Hier werden ausschließlich naturbelassene Lebensmittel traditionell und von Hand verarbeitet und mit Begeisterung für Neues zu modernen Gerichten umgesetzt. Dafür arbeiten wir zu einem Großteil mit lokalen und regionalen Produzent:innen und Handwerksbetrieben zusammen. Immer auf der Suche nach den besten Produkten, die unseren Anforderungen an Frische, Nachhaltigkeit und Transparenz gerecht werden.

Bei uns wird Pasta selbst hergestellt, Brot frisch gebacken und Gemüse frisch verarbeitet – und zwar vom Blatt bis zur Wurzel. Wir bauen unsere Kräuter selber an und produzieren in Kooperation sogar unseren eigenen Honig. Mit Fisch- und Fleischprodukten gehen wir besonders verantwortungsvoll um. Deswegen verarbeiten wir gerne das ganze Tier und bevorzugen Süßwasserfische aus heimischen Gewässern. Zusammengefasst: Wir lieben, was wir tun.

Und da die besten Gerichte nur halb so gut schmecken, wenn sie ohne ein Lächeln an unsere Gäste überreicht werden, arbeiten wir ausschließlich mit Menschen zusammen, die unseren ausnahmslos serviceorientierten Weg mitgehen und genauso viel Spaß an der Gastronomie haben wie wir selbst.

Zurück zur Übersicht


Sascha Rath

„Einfachheit ist alles andere als einfach zu erreichen. Denn hinter etwas, das einfach ausschaut, steckt oft viel Fleiß und Denkarbeit. Es bedarf einem enormen Aufwand und etlichen Mühen, Einfachheit zu erreichen.“

Sascha Rath, Primus-Kulinarik-Leiter


Sie haben Fragen?
Ihr Ansprechpartner: Hartmut Schreiber